Fußball interessiert bisher bei diesem Europa-League-Finale nur am Rande. Arsenals Henrikh Mkhitaryan reist wegen der Spannungen zwischen Armenien und Aserbaidshan nicht nach Baku, außerdem haben Chelsea und die „Gunners“ tausende Tickets wegen der explodierenden Preise zurückgeschickt. Aber natürlich wird das Finale am 30.5. (21 Uhr, live bei DAZN und SKY) stattfinden.

Und abseits aller Probleme gibt es auch gute Nachrichten. Von uns. Unser Partner BetVictor hat eine einmalige Quotenbooster-Aktion gestartet. Ihr müsst Euch nur für einen Sieger entscheiden. Und bekommt dafür im Gegenzug gigantische Mega-Quoten – 51.0 für einen Sieg von Chelsea oder Arsenal! Das Angebot gilt exklusiv für Neukunden. Wer an Chelsea glaubt, nimmt diesen Link. Wer Arsenal favorisiert, geht hier entlang. Wie es genau funktioniert, lest Ihr weiter unten.

Warum schafft es Chelsea?

Die „Blues“ sind bei den Buchmachern Favorit. In der Premier League hat sich Maurizio Sarris Team für die Champions League qualifiziert, aber die viel beeindruckendere Leistung war es sicher, in der laufenden EL-Saison ohne Niederlage geblieben zu sein. Zwar war das Weiterkommen im Elfmeterschießen gegen Frankfurt glücklich, aber ganz sicher nicht unverdient.

Die Bilanz gegen Arsenal in der Liga ist ausgeglichen. Zuhause wurde 3:2 gewonnen, die Partie bei den „Gunners“ ging 0:2 verloren. Der Spieler mit der aktuell besten Form ist sicher Ruben Loftus-Cheek, aber letztlich hat sich auch der im Winter verpflichtete Gonzalo Higuain doch noch durchgesetzt. Und: Im Vergleich mit Arsenal (1.25 Punkte in den vergangenen acht Partien) liegt Chelsea mit 1.88 bei der relativen Form deutlich vorn. 

Ihr glaubt an einen Erfolg des FC Chelsea? Dann meldet Euch einfach unter diesem Link als Neukunden bei BetVictor an und sichert Euch die famose Mega-Quote von 51.0.

So funktionierts:

  1. Eröffnet unter diesem Link als Neukunde ein Konto bei BetVictor, wenn Ihr an den FC Chelsea glaubt. 
  2. Bevor Ihr einzahlt: Meldet Euch unter Aktionen für das Angebot an
  3. Zahlt 5 € oder mehr ein
  4. Setzt eine Wette auf die normale Quote vor dem Spiel (Pre-Event), am Donnerstag, den 30. Mai, dass Chelsea den EL-Pokal gewinnt.
  5. Platziert Eure Wette zwischen Montag, den 27. Mai, um 10 Uhr und Donnerstag, den 30. Mai um 21 Uhr.
  6. Eure erste Wette nach Kontoeröffnung muss auf Chelsea gewinnt den EL-Pokal gesetzt werden, damit sie sich für die Top Quote von 51.0 qualifiziert

Was erhaltet Ihr?
Falls Eure Wette gewinnt, wird sie regulär ausgezahlt und Ihr erhaltet die Differenz als Bonus, sodass Euer Gewinn der erhöhten Quote von 51,0 entspricht. Dieser Bonus verfällt nach 7 Tagen. Der maximale Einsatz beträgt 1 €.

Es gelten die generellen Geschäftsbedingungen von BetVictor.

 

Warum schafft es der FC Arsenal?

 

Wir sind ein bisschen parteiisch bei diesem Spiel. Auch wenn der FC Chelsea in diesem Finale favorisiert sein mag – wie halten den FC Arsenal für absolut gleichwertig. Und das liegt vor allem an einem Spieler: Pierre-Emerick Aubameyang. Der ehemalige Stürmer von Borussia Dortmund wurde in dieser Saison mit 22 Treffern Premier-League-Torschützenkönig, witzigerweise traf er damit im Fernduell genauso oft wie sein langjähriger Bundesliga-Rivale Robert Lewandowski vom FC Bayern. 

Acht Treffer kamen in der Europa League bisher dazu, allein drei davon beim souveränen 4:2-Erfolg in Valencia, immerhin spanischer Pokalsieger. „Auba“ wird auch Chelsea vor Probleme stellen, gerade dann, wenn sein potentiell kongenialer Partner Alexandre Lacazzete ins Spiel findet. Die Kombination ist zwar nur die zweite Wahl (eigentlich präferiert Trainer Unai Emery Henrikh Mkhitaryan als zweite Spitze), aber potentiell hochgefährlich ist sie trotzdem. 

Ihr glaubt wie wir an einen Finalerfolg des FC Arsenal? Dann meldet Euch als Neukunden unter diesem Link bei BetVictor an und sichert Euch die Mega-Quote von 51.0 dafür, dass Arsenal den EL-Pokal gewinnt.

So funktionierts:

  1. Eröffnet unter diesem Link als Neukunde ein Konto bei BetVictor, wenn Ihr an den FC Arsenal glaubt. 
  2. Bevor Ihr einzahlt: Meldet Euch unter Aktionen für das Angebot an
  3. Zahlt 5 € oder mehr ein
  4. Setzt eine Wette auf die normale Quote vor dem Spiel (Pre-Event), am Donnerstag, den 30. Mai, dass Arsenal den EL-Pokal gewinnt.
  5. Platziert Eure Wette zwischen Montag, den 27. Mai, um 10 Uhr und Donnerstag, den 30. Mai um 21 Uhr.
  6. Eure erste Wette nach Kontoeröffnung muss auf Arsenal gewinnt den EL-Pokal gesetzt werden, damit sie sich für die Top Quote von 51.0 qualifiziert

Was erhaltet Ihr?
Falls Eure Wette gewinnt, wird sie regulär ausgezahlt und Ihr erhaltet die Differenz als Bonus, sodass Euer Gewinn der erhöhten Quote von 51,0 entspricht. Dieser Bonus verfällt nach 7 Tagen. Der maximale Einsatz beträgt 1 €.

Es gelten die generellen Geschäftsbedingungen von BetVictor.

Quotenbooster endet in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)