Wett-Tipps für den Bundesliga-Samstag

Werder Bremen muss zum Krisenclub Borussia Dortmund, Bayern rotiert bei Eintracht Frankfurt und Gladbach kämpft gegen Schalke um den Verbleib in den Champions-League-Rängen. Wir haben die Sportwetten-Tipps für einen spannenden Bundesliga-Samstag.

Borussia Dortmund – Werder Bremen (15.30 Uhr, live bei Sky Bundesliga)

Tendenz: Der BVB kann sich mit einer Niederlage von Trainer Bosz befreien. Was ebenfalls gegen einen Sieg spricht: Schürrle wird wohl von Beginn an spielen. Für einen Heimerfolg spricht Bremens Auswärtsschwäche.

Tore: Dortmund hat mit 5,17 Toren im Schnitt die höchste Trefferzahl vor eigenem Publikum. Gemeinsam mit den 1,43 Toren, die bei Bremens Auswärtsauftritten fallen, ergibt das einen sagenhaften Durchschnittswert von 3,3 Toren. Zum Vergleich: Der Ligaschnitt beträgt 2,74.

Tipp: Wir entscheiden uns dafür, dass beide Teams in der zweiten Halbzeit treffen. Quote: 2,5 bei Bet365.


Übrigens: Unser Partner Bet365 hat ein attraktives Neukundenangebot: Wer bis zu 100 Euro einzahlt, erhält auf den Einzahlungsbetrag einen 100 Prozent Bonus gutgeschrieben.


Eintracht Frankfurt – FC Bayern München (15.30 Uhr, live bei Sky Bundesliga)

Tendenz: Frankfurt klettert und klettert in der Tabelle nach oben. Doch bei allem Respekt für die Arbeit von Trainer Kovac: Die Bayern dürften noch ein, zwei Nummern zu groß sein für die Eintracht. Hinzu kommt die Heimschwäche: Nur 7 von 22 Punkten holten die Hessen in der eigenen Arena.

Tore: Bayern hat einen anstrengenden Auftritt in der Champions League hinter sich und wird es eher ruhig angehen lassen. Gut möglich, dass Trainer Heynckes wieder ordentlich rotiert, Rafinha wieder als Linksverteidiger aufläuft und Javi Martinez wieder das defensive Mittelfeld verstärkt.

Tipp: Wir finden die Sieg-Quote für den FC Bayern mit 1,44 bei Bet365 sehr lecker.

RB Leipzig – FSV Mainz 05  (15.30 Uhr, live bei Sky Bundesliga)

Tendenz: Leipzigs Aus in der Champions League könnte sich negativ auf die Moral der jungen Truppe auswirken. Allerdings stehen sich in diesem Duell das zweitbeste Heimteam und die viertschwächste Auswärtsmannschaft gegenüber. Die Buchmacher geben daher nur eine 1,4 für einen Heimsieg.

Tore: Eigentlich spricht vieles für ein Over, doch im Schnitt endeten nur 50 Prozent der Spiele mit Mainzer oder Leipziger Beteiligung mit mehr als 2,5 Toren. Der Ligaschnitt liegt bei 54 Prozent.

Tipp: Leipzig hat 62 Prozent seiner Heimtore in der 2. Halbzeit geschossen, Mainz 67 Prozent seiner Auswärtstore in den zweiten 45 Minuten erzielt und 73 Prozent seiner Gegentore nach dem Wechsel gefangen. Daher sagen wir, dass  in der zweiten Hälfte mehr Tore fallen als in der ersten. Quote: 2.0 bei Bet365.

Hamburger SV – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr, live bei Sky Bundesliga)

Tendenz: „Die Nummer eins im Norden sind wir“ – das singen die Fans derzeit noch in Hannover. Allerdings holt Wolfsburg langsam auf. Am letzten Spieltag zerstörten die Wölfe Borussia Mönchengladbach 3:0, während sich der HSV in einem der langweiligsten Bundesliga-Spiele zu einem 0:0 in Freiburg quälten. Die Form spricht also für Wolfsburg

Tore: Sind nahezu untippbar. Zwei Tore sind im Schnitt bei HSV-Heimspiel gefallen, 2,5 bei Wolfsburgs Auftritten in der Fremde.

Tipp: Eine solche Konstellation schreit nach doppelter Chance. Wir entscheiden uns für X2. Quote: 1,57 bei Bet365.

Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04 (18.30 Uhr, live bei Sky Bundesliga)

Tendenz: Beide Teams haben am vergangenen Spieltag geschwächelt. Schalke kam zu Hause nicht über ein 2:2 gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten Köln hinaus, Gladbach war beim 0:3 in Wolfsburg völlig neben der Spur. Bei den Schalkern ist der Einsatz von Mittelfeldstratege Goretzka nach dessen Verletzung fraglich, Gladbachs Trainer Hecking kann dagegen seine Wunschelf bringen.

Tore: Sollten eigentlich reichlich fallen. Und bei der Besetzung ist es ebenso wahrscheinlich, dass beide Teams mindestens einen Treffer erzielen.

Tipp: Genau das ist auch unsere Wette. Wenn beide Mannschaften ein Tor schießen, bekommen wir eine Quote von 1.61. bei Bet365.


No Comments

    Leave a reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen