Wett-Tipp für Gladbach gegen den HSV

Am Freitag trifft Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga auf den Hamburger SV. Beide Mannschaften haben zuletzt wenig Grund zum Feiern gehabt. Wer geht mit einem positiven Erlebnis in die Winterpause? Wir haben da eine klare Meinung.

Borussia Mönchengladbach – Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr, Eurosport Player)

Tendenz: Machen wir einmal kurz die Augen zu und fragen uns: Wo stand Borussia Mönchengladbach vor wenigen Wochen? Da gewann das Team gegen Bayern München und war auf dem Weg in die Champions League. Danach gab es keinen Sieg mehr. Sieg gegen Bayern – Talfahrt: Erinnerungen werden wach an die Zeit unter André Schubert. Jetzt kommt der HSV an den Niederrhein, der auswärts erst einen Sieg holte und gerade nach Führung gegen Frankfurt verlor.
Tore: Alles ist möglich mit Gladbacher Beteiligung. Drei Gegentore in Wolfsburg oder eins in Freiburg, zwei Treffer gegen Bayern oder keiner gegen die beiden Erstgenannten. Das Team kommt zu Chancen, muss aber aktuell eine eklatante Abschlussschwäche in den Griff bekommen. Gerade zu Hause wird das zum Problem, wo die Hecking-Mannschaft nur zehn ihrer 24 Tore erzielt hat. Der HSV traf sechs Mal in sieben Auswärtsspielen.
Tipp: Mönchengladbach wird gewinnen. Die Quote bei BetVictor: 1.75.

No Comments

    Leave a reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen