Wett-Tipp für Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach

Der 20. Spieltag beginnt auf den ersten Blick unspektakulär. Aber das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach hat einiges zu bieten. Vor allem eine überraschende Position der SGE in der Heimtabelle. Der Wett-Tipp.

Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach

(20.30 Uhr, live im Eurosport Player)

Tendenz: Für die Bilanz von Eintracht Frankfurt kennen Pokerspieler einen einprägsamen Begriff: Polarisation. Die SGE ist die zweitbeste Auswärtsmannschaft der Liga – aber zu Hause mit mickrigen neun Zählern Drittletzter. Warum die Eintracht ausgerechnet vor den eigenen, so emotionalen Fans nichts auf die Reihe bekommt, liegt natürlich auch in der Spielweise begründet. Muss das Kovac-Team das Spiel machen, ist es schnell überfordert. Gladbach reist allerdings auch mit einer fürchterlichen Serie an: Heckings Truppe hat drei Auswärtspartien in Folge verloren. Wenn Minus und Minus plus ergeben – was bedeutet das für diese Paarung?

Tore: Man traut es den Frankfurtern mit dem defensiven Kovac-Image gar nicht zu, aber treffen können sie. In nur vier Bundesligaspielen gab es in dieser Saison keinen SGE-Treffer. Das war es aber auch schon mit den guten Nachrichten, denn zu Hause schießt die Eintracht weniger Tore (zehn) als sie kassiert (zwölf). Gladbach blieb auswärts zuletzt in Wolfsburg und Freiburg ohne Treffer, ist aber immer für ein Tor gut, zumal der 2:0-Erfolg gegen die zuletzt so starken Augsburger durchaus positive Auswirkungen auf die Psyche haben dürfte. An dieser Stelle würden wir gern auch noch einen Torschützen-Tipp loswerden. Sebastian Haller hat schließlich immer dann getroffen, wenn wir kurz davor waren, ihn zu tippen. Jetzt also bekommen wir eine 2.7 bei BetVictor. Aber diese Wette ist auf eigene Gefahr!

Tipp: Wir glauben, dass beide Mannschaften gewinnen könnten, Gladbach das aber etwas schwerer fallen wird. Deshalb gehen wir auf einen Sieg der Frankfurter mit der Option, dass die Wette bei einem Unentschieden ungültig ist. Die Quote bei BetVictor: 1.775.


2 Comments
  1. […] Bundesliga-Freitag: Eintracht Frankfurt (heimschwach) empfängt Borussia Mönchengladbach (auswärtsschwach); […]

    Reply
  2. […] Bundesliga-Freitag: Eintracht Frankfurt (heimschwach) empfängt Borussia Mönchengladbach (auswärtsschwach); […]

    Reply

Leave a reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen