Double-Up mit Arsenal gegen Tottenham

Willkommen zu einer neuen Rubrik von Sportwetten-Pur. Zum Duell Arsenal gegen Tottenham haben wir einen Tipp rausgesucht, mit dem wir unseren Einsatz schon am Samstagmittag beim Topspiel der Premiere League verdoppeln können.

FC Arsenal – Tottenham Hotspur (Samstag, 13.30 Uhr)

Ausgangslage: Arsenal ist in dieser Saison wieder eine absolute Heimmacht. Fünf von fünf Spielen hat das Team von Arsène Wenger gewonnen. ABER: bis auf Leicester City am ersten Spieltag (4:3) war fast nur Fallobst bislang zu Gast im Emirates Stadium. Arsenal besiegte vor heimischem Publikum Bournemouth (3:0), West Brom (2:0), Brighton & Hove (2:0) und Swansea (2:1). Mit Tottenham kommt also erstmals ein echter Brocken zu Hause auf die Gunners.  Tottenham ist nach Manchester City die zweitstärkste Auswärtsmannschaft der Premier League und zudem gut in Form. Bei diesem Derby wird es auf die Stürmer ankommen. Wenger muss auf Giroud verzichten, hat aber mit dem Doppeltorschützen aus dem Spiel Deutschland gegen Frankreich Lacazette einen mindestens gleichwertigen Ersatz, den er in seinem 4-3-3-System neben Welbeck und Sanchez stellen kann. Bei Tottenham will Eriksen an seine Form aus dem WM-Qualispiel der Dänen in Ireland anknüpfen, in dem der offensive Mittelfeldspieler drei Tore erzielte. Und Kane ist ja auch noch da…

Tipp: Wir sehen Tottenham einen Tick vorne und entscheiden uns daher für Unentschieden-Wette ungültig auf Tottenham. Das gibt eine Quote von 2,0 bei Bet365.   

 

 


No Comments

    Leave a reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen