Wett-Experten gesucht

Job als Blogger zu vergeben: Berichte über deinen Lieblingsverein

Wir haben einen Job als Blogger. Und du wolltest schon immer einmal über deinen Lieblingsverein schreiben?

So richtig Tacheles und mit ganz viel Fußball-Herzblut?

Das trifft sich gut. Dann können wir gemeinsam beweisen, wie man einen richtigen Doppelpass spielt. Denn auf Fussball-Pur.de bieten wir dir einen Job als Blogger an: Hier hast du freie Hand und kannst als Vereinsreporter groß auftrumpfen.

Krawalle rund ums Stadion, bei der Anreise oder in der Innenstadt – ist das wirklich alles? Wir glauben nicht! Denn Deutschlands Fußballfans und ihre Kultur haben weitaus mehr zu bieten, als diese Negativschlagzeilen. Wir sind die Menschen, die hinter ihrem Verein stehen, die ihrem Club die Treue schwören, auch wenn es einmal nicht so läuft, wie man sich das vielleicht vorstellt. Doch genau das gehört zum Fußball dazu: Sieg und Niederlage.

Job als Blogger: Fans mit Leidenschaft und „Kenne“ gesucht

Wenn du glaubst, der Verein deines Herzens soll an dieser Stelle eine Plattform finden, dann melde dich. Fussball-Pur.de ruft alle Fans auf. Ganz gleich, wo ihr Verein spielt. Ob in der Bundesliga, der Regionalliga – ja sogar Clubs, die mittlerweile fast völlig von der Bildfläche verschwunden sind, sind bei uns gerne gesehen. Damit wir endlich wieder mehr von ihnen und ihren Fans erfahren. Bei uns gibt es nur eine Spielklasse: die des leidenschaftlichen Anhängers. Helft mit unserem angebotenen Job als Blogger mit, damit das Bild des deutschen Fußballs endlich wieder in das Licht gerückt wird, das es verdient.

Wie seid ihr dabei und bekommt einen Job als Blogger? Wir suchen Fans aller Vereine, die ein Mal pro Woche etwas zu und von ihrem Verein schreiben möchten. Das kann ebenso die Nachbetrachtung einer Bundesliga-Partie sein wie die Vorschau auf eine ganz knifflige kommende Aufgabe. Das kann ein Text über einen Neuzugang sein, über des Trainers Verfehlungen und was ihr besser machen würdet oder aber auch direkt von der Fanbasis. Euch gehört unser Spielfeld – für euren Lieblingsverein!

Du suchst einen Job als Blogger: Bewirb dich jetzt!

Schreibt einfach eine kurze Bewerbung mit dem Betreff „Vereinsreporter“ an folgende Mailadresse jobs@fussball-pur.de  – und wir melden uns bei euch. Eure Mail sollte uns kurz etwas über eure Person mitteilen, ob ihr gegebenenfalls schon für andere Medien aktiv gewesen seid (was aber keine Voraussetzung ist) und natürlich, welchen Verein ihr immer wieder nach vorne brüllt. In guten wie in schlechten Zeiten. Und warum ausgerechnet diesen? Am einfachsten macht ihr uns natürlich die Wahl, wenn ihr direkt einen Probetext mitliefert. Einige Steilpässe, was die Themen betrifft, haben wir euch weiter oben ja schon zugespielt. Dann seid ihr von einem Job als Blogger nur noch elf Meter entfernt.

Wir freuen uns auf reichlich Zuschriften und dich demnächst als Blogger auf Fussball-Pur.de begrüßen zu dürfen. Dich erwartet hier ein kleines, aber ambitioniertes Team. Ganz ohne Krawalle und im fanfreundschaftlichen Miteinander. Schön wäre es doch, wenn sich hier künftig möglichst viele Vereine wiederfinden und Fussball-Pur.de sich zu einer bunt gemischten Fan-Liga entwickelt. Also: Wir lesen uns!

No Comments

    Leave a reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen