Roulette Strategie mit goldenen Regeln

Tipps und Strategien für das Roulettespiel online

Die erste Regel der Roulette-Strategien ist simpel: Jedes zusätzliche Fach auf dem Rad erhöht Ihre Verlustaussichten. Je mehr Fächer das Rad hat, desto höher ist also die Wahrscheinlichkeit, dass Sie verlieren.

Während beim europäischen und französischen Roulette Räder mit 37 Fächern verwendet werden (single-zero), hat ein amerikanisches Rouletterad 38 Fächer (double-zero). Während mehr Fächer ein höheres Risiko mit sich bringen, gilt andersherum: Ihre Chancen auf Gewinne stehen besser, wenn Sie an einem Rouletterad spielen, das weniger Fächer hat.

In Las Vegas oder Atlantic City werden Sie fast ausschließlich double-zero-Räder vorfinden. Beim Online-Spiel dagegen können Sie Ihre Gewinnchancen wesentlich erhöhen, denn nicht wenige exzellente Online-Casinos verfügen über single-zero-Rouletteräder. Ihre Chancen auf Gewinne stehen besser, wenn Sie an einem single-zero Betway-Roulette spielen.

Roulette-Wetten: die verschiedenen Wett-Typen und wie Sie sie am besten einsetzen

Die große Vielfalt der Wettkategorien gehört zu den Aspekten, die das Roulettespiel so reizvoll und spannend machen. Die Auswahl ist riesig: Zu den Wetten, die Sie platzieren können, zählen Straßenwetten, Farbenwetten und Straight-Wetten – aber es gibt etliche mehr.

Es gibt keine einzelne Roulettewette, die als beste Wette für jede Person und Situation gelten könnte. Für ein erfolgreiches Spiel ist es jedoch unverzichtbar, die Regeln, Auszahlungen und Wahrscheinlichkeiten der verschiedenen Roulettewetten-Typen zu erlernen. Auf dieser Grundlage können Sie dann die für Sie günstigste Roulettewette auswählen.

Noch ein Tipp: Denken Sie daran, dass mit jeder Drehung des Rouletterads mehrere Wetten platziert werden können. Damit können Sie das Spiel noch interessanter gestalten. Ein wunderbares Beispiel für diese Strategie ist es, gleichzeitig eine Hoch- und eine Niedrigrisikowette zu platzieren – so schaffen Sie eine Art Gleichgewicht.

Das progressive System

Diese Wettstrategie kennt man in ähnlicher Form vom Casino-Roulettespiel. Die Theorie geht so: Wenn man am Roulette-Tisch jeweils nur auf eine Farbe setzt und den Einsatz jeweils verdoppelt, kann man keinen Verlust erleiden – es sei denn, man stößt vorher an ein Tischlimit, dass es verbietet, den Einsatz weiter zu verdoppeln. Dasselbe System funktioniert auch bei Sportwetten.

Spielen Sie kostenlos, bevor Sie richtig spielen

Gute Online-Casinos bieten die Option an, Roulette kostenlos zu spielen. Wenn Sie noch Anfänger sind, sollten Sie diese Gelegenheit nutzen – auf diese Weise können Sie wertvolle Erfahrung für das Spielen mit echtem Geld sammeln. Beim kostenlosen Spiel können Sie verschiedene Roulettewetten ausprobieren, ohne etwas zu riskieren. Sobald Sie sich sicher genug fühlen, können Sie beginnen, mit echtem Geld zu spielen und den Spaß und die Spannung des echten Roulettewettens zu genießen.

Roulette Royale: die ultimative Roulette-Erfahrung

Wenn Sie beim Roulette auf große Gewinne zu setzen wollen, kommen Sie um Roulette Royale nicht herum. Roulette Royale stammt aus Europa und hat eine einzigartige Eigenschaft: einen progressiven Jackpot. Das heißt, der Jackpot erhöht sich beim Roulette Royale jedes Mal, wenn ein Spieler eine Wette von einem beliebigen Microgaming Online-Casino irgendwo auf der Welt platziert. Man gewinnt den gesamten progressiven Jackpot, wenn man ein und dieselbe Roulettezahl fünf Mal hintereinander dreht.

Wenn Sie ein Faible für gut gefüllte Jackpots haben, dann ist dieses Spiel definitiv eine oder fünf Runden wert. Es ist schon passiert, dass dieser Jackpot geknackt wurde: John C. hat beim Roulette Royale $313.779 gewonnen, Steven K. $437.815.

Mit der richtigen Portion Glück könnten Sie sogar noch mehr gewinnen: Der progressive Jackpot des Roulette Royale kann auf 850.000 Credits und mehr steigen. Gewinne von einigen Hunderttausend Dollar sind also möglich, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Glück beim Roulette Royale zu versuchen.

Wenn Online Roulettewetten einen König haben, dann ist das zweifellos das Roulette Royale – versuchen Sie also Ihr Glück auf MyBet Roulette.

Die Roulette-Muster-Strategie

Es gibt etliche Theorien darüber, wie man Roulette spielen sollte. In vielen Büchern und anderen Texten werden Sie lesen, dass man beim Roulettespiel sein Geld wegwirft. Meist stimmt das: Roulette ist ein Glücksspiel, die Drehung des Rades geschieht völlig zufällig. Der Croupier wirft die Kugel in die gegenteilige Richtung der Drehbewegung des Rades, und er kann die Gewinn-Nummer nicht bestimmen – außer natürlich wenn das Rad manipuliert wurde. Doch um öffnen zu dürfen, muss ein Casino sich an die Regeln halten, um Betrug müssen Sie sich also nicht sorgen. Kommen wir nun zur sogenannten Muster-Strategie.

Manche Menschen glauben, diese Art von Strategie funktioniert. Schauen wir uns an, warum das nicht stimmt. Manche nehmen an, es gäbe beim Roulette ein Muster, laut dem man von der Zahl, auf der die Kugel landet, voraussehen kann, auf welcher Zahl sie als nächstes landet. Diese Menschen stehen um ein Spiel herum und beobachten, welche Nummern bei jedem Drehen herauskommen. Haben sie ein, zwei Stunden zugeschaut und glauben, ein Muster entdeckt zu haben, beginnen sie zu wetten. Wenn sie beispielsweise beobachtet haben, dass die rote 7 fünf Mal erschienen ist, dann werden sie in ins Spiel einsteigen, sobald sie glauben, dass die rote 7 wiederkommen wird. Meistens liegen sie falsch und verlieren ziemlich viel Geld.

Wie bereits erwähnt, ist die Bewegung der Kugel willkürlich. Nur wenn das Rad manipuliert wäre oder sich nicht gleichmäßig bewegen würde, könnte eine Zahl öfter als andere getroffen werden. So etwas ist in Monte Carlo passiert, bis das Casino feststellte, dass es ein Problem mit dem Rad gab. Deshalb gibt es kein Muster, das Sie studieren könnten – das ist reine Zeitverschwendung.

Anstatt nach einem Muster zu suchen, das Ihnen zu großen Gewinnen verhilft, sollten Sie sich darauf konzentrieren, die Regeln des Spiels zu erlernen. Wenn Sie die Regeln kennen und wissen, welche Wettmöglichkeiten Sie haben, können Sie erfolgreicher spielen.

Es gibt am Roulettetisch mehrere Arten von Wetten. Die Gewinnwahrscheinlichkeit hängt von der Wette ab, die Sie platzieren. Die Outside-Wetten bringen eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit, aber niedrigere Ausschüttungen. Das ist gut: Damit können Sie auf langsame Weise mehr Geld gewinnen bei einer direkten Wette. Bei einer Straight-Wette wetten Sie auf eine der 37 oder 38 Zahlen. Die Gewinnquote beträgt 36 zu 1, doch die Gewinnwahrscheinlichkeit liegt bei dieser Wette nah bei null.

Roulette ist ein reines Glücksspiel, aber Sie können einige negative Aspekte umgehen: etwa einen hohen Hausvorteil oder eine unwahrscheinliche Wette, indem Sie das amerikanische Rad vermeiden und während der Runden klug wetten.

Dual Roulette wird von Playtech in vielen seiner Live-Dealer-Casinos angeboten.

Warum die Fibonacci-Folgen-Strategie beim Roulette nicht funktioniert

Sie haben vielleicht von einigen dieser Strategien gehört; die Chancen, dass sie Ihnen beim Roulette zu einem Gewinn verhelfen, sind allerdings nicht besonders groß. Diese mathematische Folge wurde nach Leonardo Pisan aus Pisa benannt. Sie haben bessere Aussichten, wenn Sie einen Penny in ein Glas stecken, als wenn Sie diese Folge beim Roulette anwenden. Diese mathematische Folge basiert auf einer Zahlenreihe, die die Chance ermitteln soll, auf die als nächstes erscheinende Nummer beim Roulette zu wetten. Aber weil diese Zahlenfolge endlos ist, kann man sie unmöglich aufs Rouletterad anwenden.

So geht die Theorie: Wenn Sie mit einer Null beginnen und beim nächsten Drehen eine Eins hinzufügen, dann sollte nach dem Auftauchen der Null und der Eins auf dem Rad eine weitere Eins erscheinen. Beim vierten Mal sollte eine Zwei erscheinen und beim fünften Drehen eine Drei. Dies scheint aber sehr unwahrscheinlich angesichts der Tatsache, dass die Kugel völlig zufällig irgendwo landet, wenn sie an Schwung verliert. Außerdem würde diese Strategie nur ungefähr zehn Mal funktionieren, bevor die Zahlen zu groß würden, um aufs Rouletterad zu passen. Und als nächstes müssten Sie wieder vom Anfang beginnen? Es scheint höchst unwahrscheinlich, dass die Fibonacci-Folge-Strategie Ihnen irgendwelche Gewinne verschaffen kann.


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen